Als Traditionsunternehmen mit Verantwortung ist es uns wichtig, den Kreislauf der Region aufrecht zu erhalten. Aus diesem Grund bilden wir eine Symbiose vom Erzeuger zum Endverbraucher. Unser Rohmaterial wird zum größten Teil aus dem ländlichen Bereich der näheren Umgebung bezogen und in unserer Betriebsstätte in Gmünd be- und verarbeitet.

Die QUALITÄT unserer produzierten Wurst- und Selchfleischprodukte wird bei uns seit drei Generationen GROSS GESCHRIEBEN. Um hier nur einige unserer Hausspezialitäten beim Namen zu nennen (auf dass Ihnen gleich das Wasser im Mund zusammenlaufen möge):

  • unsere g'schmackige Blockheide-Jausenwurst
  • unser unvergleichlicher Blockheideschinken mit feinem Raucharoma
  • unser stolz-würziger Zigeunerbauch
  • die hausgemachte Spezialität des Waldviertels: Fleisch- und Grammelknödl mit "Natur-Bratensaft'l"

Zu kaufen und zu verkosten sind unsere Produkte im hauseigenen Produktionsverkauf oder bei unseren Partnern der Kaufmannschaft in der Region des oberen Waldviertels. Auch in der Gastronomie sind wir durch unsere Serviceleistung oder wenn es um Sonderwünsche unserer Kunden geht, bestens bekannt.

Ein Bereich, der sich steigender Beliebtheit erfreut, sind unsere mobilen Verkaufswägen.
Rund 600 "Hauskunden" in ca. 130 Ortschaften des Bezirkes Gmünd werden in 14-tägigem Rhythmus von uns beliefert.

Meisterfleischerei